Startseite Transalp-Seiten Reise-Seiten AfricaTwin-Seiten
 

Stella Alpina und LGKS 2009

Schon lange wollte ich mir Europas höchstgelegenes Motorradtreffen, das Stella Alpina, anschauen. Es findet alljährlich am zweiten Wochenende im Juli auf der Wiese vor dem Refugio Scarfiotti auf der Auffahrt zum Colle Someiller statt. Zur Anreise wählte ich die Strecke üder den Fernpass, Landeck, Maloja-Pass, Mailand, Turin, Susa, Bardonecchia.
voriges Schon lange wollte ich mir Europas höchstgelegenes Motorradtreffen, das Stella Alpina, anschauen. Es findet alljährlich am zweiten Wochenende im Juli auf der Wiese vor dem Refugio Scarfiotti auf der Auffahrt zum Colle Someiller statt. Zur Anreise wählte ich die Strecke üder den Fernpass, Landeck, Maloja-Pass, Mailand, Turin, Susa, Bardonecchia. nächstes
erstes Bild 1 von 47 letztes

Route:

München - Bardonecchia - Stella Alpina - Colle delle Finestre - Tende - Pigna - Ligurische Grenzkammstrasse (LGKS) - München

Mopped:

91er Honda Transalp

Ausrüstung:

erster Einsatz meines neuen Wechsel Intrepid 3 Zeltes, Ersatzteile für die Transalp

Defekte:

noch eine Werkzeugrolle zerstört, diesmal mit Totalverlust meines Werkzeugs

Besonderes:

Besuch auf Europas höchstgelegenen Motorraddtreffen, dem Stella Alpina (Edelweiss) am Refugio Scarfiotti, an der Auffahrt zum Col Someiller. Anschließend Fahrt über die LGKS.


Letzte Änderung am: 04.08.2009