Startseite Transalp-Seiten Reise-Seiten AfricaTwin-Seiten
 
 
zurück zur Übersicht
Wüstensand und Dosenbier:
Tunesien 2009
Stella Alpina und LGKS 2009
ADVRider Rally 2009
Tesch Treffen 2009
Balkan 2008
Slowenien 2008
Wuppenduro 2007
Spanien 2007
Maira Stura, Maira Varaita &
Colle Sommeiller 2006
Balkantour 2006
Endurotouren im Susatal 2006
Pässetour Südtirol
Endurotraining 2006
Pässetour D-A-I
Griechenland 2005
Spanien 1998
Italien 1997
England 1997
Frankreich 1996

Kontaktadresse

 

Endurotouren im Susatal

1. Teil: Anreise

Es war schon lange mein Wunsch gewesen die TA mal wieder in den Alpen auf unbefestigetem Boden zu bewegen. Ausserdem wollten Götz und ich mal eine gemeinsame Tour unternehmen um zu testen wie wir dabei miteinander klar kommen, sozusagen als Test für unsere weiteren Reisepläne. Die Anreise sollte natürlich, wie sich das für echte Adventure Enduros gehört, auf eigener Achse erfolgen. Die Strecke war schnell gefunden: von München nach Garmisch auf der Dosenbahn, dann Fernpass, Imst, Landeck, Maloiapass, Comer See, Lecco, Monza, wieder auf die AB, Mailand, Turin, Susa dann bei Oulx runter und in Salbertrand auf den Campingplatz, insgesamt etwa 670km.

Mittagspause gabs kurz nach Lecco an einer verlassenen Tankstelle:

Mittagspause

Motorräder sind meine TA und Götzens AfricaTwin RD03, fast sereinmäßg bis auf Acerbis-Handguards, eine andere Verkleidungsscheibe und TKC80. Bei mir kam die abgesäte MRA-Scheibe und der zweite Radsatz mit Mefo Stonemaster zum Einsatz.

Weiter zum 2. Teil: Assietta-Kammstrasse

 

Valid XHTML 1.0 Transitional Letzte Änderung am: 20.08.2006 Get Firefox!